Gesuch einreichen

Bitte beachten Sie vor der Einreichung Ihres Gesuchs die folgenden Hinweise:

Prüfen Sie, ob Ihr Anliegen mit dem Stiftungszweck übereinstimmt.

Gesuche können ausschliesslich online eingereicht werden. Bitte füllen Sie dafür alle vorgegebenen Felder aus. Detailliertere Angaben zu Ihrem Projekt laden Sie als PDF-Datei hoch.

Es werden nur vollständig und rechtzeitig eingereichte Gesuche entgegen genommen (Eingabefristen 31. März und 30. September).

Nützliche Informationen zum Aufbau eines Gesuchs erhalten Sie hier.

Das Gesuch gilt erst als eingereicht, wenn Sie eine entsprechende Bestätigung per E-Mail erhalten.

Nicht unterstützt werden Gesuche

  • die dem Stiftungszweck nicht entsprechen

  • die zu spät eintreffen oder deren Gesuchsanlass bereits umgesetzt wurde (z.B. keine nachträgliche Unterstützung von Buchprojekten)

Haben Sie noch Fragen? Dann dürfen Sie uns gerne kontaktieren!

 

Telefonnummer: 031 310 41 51

E-Mail: info@ursulawirzstiftung.ch

Bedingungen für die Auszahlung von Beiträgen
Im Falle einer Zusage wird ein Hinweis auf das Engagement der Ursula Wirz-Stiftung verlangt (z.B. auf Drucksachen, digitalen Plattformen, Website etc.). Das aktuelle Logo finden Sie hier.

Formular zur Einreichung des Gesuchs

Unter welchen Förderbereich der UWS fällt Ihr Projekt?
Haben Sie zur Finanzierung Ihres Projekts auch andere Finanzierungsquellen angefragt oder planen Sie noch, dies zu tun?
Reichen Sie oder Ihre Institution heute das erste Gesuch bei der UWS ein?
Datei hochladen

Vielen Dank, dass Sie

ein Gesuch eingereicht haben!